Veranstaltungen

Bitte beachten Sie: Mit dem Besuch einer Veranstaltung erklären Sie sich einverstanden, dass Fotos aufgenommen und auf unserer Website und in den sozialen Medien veröffentlicht werden. Der Veröffentlichung können Sie hier widersprechen.

Bitte beachten Sie die aktuellen Regelungen.


Mann und Frau liegen auf dem Rücken
Katharina Poblotzki, Fever Sea, 2021

Hi How Are You

Führung durch die Ausstellung mit Ingo Taubhorn

am 5. Dezember 2021, 14 Uhr
(Leider kein Platz mehr frei)


Führung durch die Ausstellung mit Ute Mahler und Ingo Taubhorn

am 16. Januar 2022, 12 Uhr
Begrenzte Plätze, Anmeldung unter Tel. 9029 16704

Bitte beachten Sie die aktuellen Regelungen zu Veranstaltungen.

Informationen zur Ausstellung finden Sie hier.


abstraktes Bild in Hellblau, gelb und orange
Frauenmuseum Berlin, 2021

sleeping dog on commond ground

Lesung

Mittwoch, 15.12.2021 um 18 Uhr liest Detel Aurand aus ihrem Buch: We are here
Begrenzte Plätze, Anmeldung unter Tel. 9029 16704

We are here verbindet künstlerische Arbeiten der letzten zwanzig Jahre, mit Fotografien aus dem Archiv der Künstlerin und einem autobiografischen Text über die Liebe zwischen Aurand und ihrem Mann Jón Sigurgeirsson (1909–2003), zwischen Island und Berlin. Es ist eine Hommage an die Liebe jenseits von Grenzen und unseren konditionierten Vorstellungen von richtig und falsch, möglich und unmöglich, nah und fern. Anfang und Ende, Einatmen und Ausatmen, Schwarz und Weiß, Jung und Alt und all das Dazwischen – ein für das menschliche Auge oft unsichtbares Band – davon erzählt die in Berlin lebende Künstlerin Detel Aurand in ihrem Buch. We are here ist ein intimes und ebenso universelles Werk über die Gleichzeitigkeit aller Dinge und darüber, wie sich scheinbare Grenzen und Unterschiede in der erlebten Präsenz zeitloser Schönheit auflösen.
MMKoehn Verlag, 164 Seiten | 75 Abbildungen | Broschur mit Leinenumschlag | deutsch/englisch |  978-3-421-04795-3

Künstlerinnengespräch

moderiert von Katharina Wendler
Sonntag, 16. Januar 2022, 14 Uhr

Anmeldung bis 13.1.2022 unter info@frauenmuseumberlin.de

Bitte beachten Sie die aktuellen Regelungen.

Informationen zur Ausstellung finden Sie hier.


Video Fenster
Transformation | Intervention

Winter 

Präsentation mit den Künstler*innen am Sonntag, den 05.12.2021, von 15-17 Uhr.
In den Fenstern der Kommunalen Galerie Berlin am Hohenzollerndamm 176, 10713 Berlin
und auf: www.stadtfindetkunst.de

Nikolaus Schrot: Ernst-Reuter-Platz: Appropriation, Filmstill © VG Bild Kunst

Vom 01.12.2021 bis zum 31.01.2022, täglich von 16-22 Uhr.

Mit den Arbeiten von:
Stefka Ammon | Neutrale Zone
Alexander Callsen | Gap Camp
KUNSTrePUBLIK | Land’s End
Betina Kuntzsch | immerdar
Nikolaus Schrot | Ernst-Reuter-Platz: Appropriation
Christof Zwiener | Schneeball

ausgewählt von Oliver Möst